Spezifikationen

Vollständiges mobiles Visualisierungssystem

  • Grafischer Editor
  • Schaltflächen frei platzierbar und in der Grösse veränderbar
  • Symbole mit Farbumschlag, sichtbar, usw.
  • eigene Symbole zeichen sowie eigene Symbolbibliotheken erstellen
  • Festkomma- und Gleitkommadarstellung
  • Verbindung zu mehreren SPSn
  • Trend anzeige
  • und vieles mehr..

Speicherbereiche Lesen / Schreiben

  • Eingangs-Peripherie (Digital / Analog)
  • Ausgangs-Peripherie (Digital / Analog)
  • Datenbausteine
  • Merker

ISWvis Mobile unterstützt Ein- und Ausgaben der
Datenwerte in folgenden Formaten:

BIT, BYTE, INT, REAL, DINT, WORD, DWORD

Wünsche und Anregungen

Sie haben gute Ideen für ISWvis mobile?

Melden Sie sich bitte bei uns - Rückmeldung garantiert:

office@iswvis-mobile.at

ISWvis Screenshots

Runtime Hausanlage-Garage

Runtime Hausanlage-Garage

Runtime Trend-Anzeige

Runtime Trend-Anzeige

Runtime Hausanlage

Runtime Hausanlage

Runtime Hausanlage-Übersicht

Runtime Hausanlage-Übersicht

Editor Demo Smartphone

Editor Demo Smartphone

Editor Demo Lüftungsanlage Tablet

Editor Demo Lüftungsanlage Tablet

Runtime Demo Smartphone

Runtime Demo Smartphone

ISWvis auf Google Android

Weitere Informationen

ISWvis Mobile besteht aus den zwei Komponenten PC-Editor und Android-App. Die Erstellung der Visualisierungen erfolgt mit dem PC-Editor komfortabel unter Windows. Hier werden die Datenpunkte definiert und die Visualisierungsbilder gezeichnet und dynamisiert. Vom Editor aus werden die fertigen Visualisierungsprojekte mittels WLAN oder USB auf das Android-Gerät übertragen. Die Android-App stellt dann die Runtime für die Visualisierung dar und ermöglicht die Anzeige und Bedienung der SPS-Daten.

Die Android-App steht auch in einer kostenfreien Demo-Version zur Verfügung bei der die Anzahl der Steuerelemente auf 10 beschränkt ist und ansonsten den vollen Funktionsumfang hat.

Die Vollversion des PC-Editor ist kostenlos downloadbar.

ISWvis Mobile kann den kompletten Speicherbereich einer SPS verändern. Die Software sollte nur von erfahrenen Anwendern eingesetzt werden.

Weitere Informationen